Erwachsenenbildung Ostalb sucht eine Geschäftsführung (100 % - unbefristet)

Die Evangelische Erwachsenenbildung Ostalb sucht ab dem 1.6.2021 oder später eine Geschäftsführung (m/w/d) (100 % - unbefristet).

Sie ist für die Evangelische Erwachsenenbildung in den Kirchenbezirken Aalen und Schwäbisch Gmünd zuständig. Die Geschäftsstelle befindet sich in Aalen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

·       Beratung der Kirchengemeinden in Fragen der Erwachsenenbildung
·       Planung und Durchführung von Erwachsenbildungsveranstaltungen – auch digital
·       Verantwortung für den Geschäftsbetrieb der Evang. Erwachsenenbildung Ostalb
·       Konzeptionelle Weiterentwicklung der Evang. Erwachsenenbildung auch mit Blick auf neue digitale Bildungsangebote
·       Förderung der theologischen Kompetenz
·       Netzwerkarbeit und Vertretung der Evang. Erwachsenenbildung Ostalb nach außen
·       Kooperation mit anderen Bildungsträgern
·       Controlling und betriebswirtschaftliche Leitung
·       Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Erwartungen sind:

·       Abgeschlossenes Hochschulstudium, das diesem Arbeitsbereich dienlich ist
·       Erfahrung im Bereich der Erwachsenen- oder der Familienbildung
·       Leitungs-, Führungs- und Organisationskompetenz
·       Mediale Kompetenz und Bereitschaft, digitale Formate in der Bildung zu fördern
·       Betriebswirtschaftliche Kompetenz
·       Fähigkeiten und Kenntnisse im Projekt- und Sozialmanagement
·       Fähigkeit zur Netzwerkarbeit und Verständnis für Strukturen
·       Theologische Kompetenz
·       Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

·       Mitarbeit in einem freundlichen, kompetenten und motivierten Arbeitsumfeld
·       Eigenverantwortlichen Arbeitsbereich
·       Flexible Arbeitszeiten
·       Vergütung nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO) vergleichbar TVöD. Dderzeit ist die Stelle in EG 11 bewertet
·       Zusätzliche Altersversorgung
·       Sekretariat (derzeit 50%)

Die Stelle ist insbesondere auch für Berufsanfänger geeignet.
Die Bewerbung Schwerbehinderter wird begrüßt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 20.3.2021

an das Evangelische Dekanatamt Aalen, Dekan Ralf Drescher, Dekanstraße 4, 73430 Aalen oder per Mail an dekanatamt.aalendontospamme@gowaway.elkw.de.

Bei Fragen steht Ihnen Schuldekan Dr. Harry Jungbauer Telefon 07171 39104 oder  schuldek.schwaebisch-gmuenddontospamme@gowaway.elkw.de zur Verfügung. Weitere Informationen zur finden Sie auch im Internet unter www.eeb-ostalb.de